Seite wählen

Wie digitale Zwillinge das Gebäudemanagement verändern

26. Mai 2020

Digitale Zwillinge erobern die bebaute Umwelt und statten Gebäude bereits vom Beginn der Entwurfsphase bis zum Ende der Nutzungsdauer mit intelligenten Funktionen aus.

Schauen Sie sich dieses von der unabhängigen Forschungsfirma Verdantix mitveranstaltete Webinar an, um einen Einblick in die Auswirkungen der Digitalisierung auf das Lebenszyklusmanagement von Gebäuden zu erhalten, einschließlich der neuesten Forschungserkenntnisse.

Digitale Zwillinge mögen noch wie ein futuristisches Konzept erscheinen, sind jedoch bereits Realität. Ein Nutzer erklärt, wie digitale Zwillinge eingesetzt werden, um eine weitreichende Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern in der Entwurfs-, Bau- und Verwaltungsphase zu ermöglichen.

In diesem einstündigen Webinar erfahren Sie Wissenswertes zu folgenden Aspekten:

  • Vorteile digitaler Zwillinge für nicht-industrielle Immobilienobjekte
  • Aktuelle Anwendungsfälle digitaler Zwillinge in der bebauten Umwelt
  • Wie Sie den größtmöglichen Nutzen aus der Digitalisierung von Immobilien ziehen können, angefangen lange vor der Grundsteinlegung bis hin zur Nutzungsphase
  • Wie der Maritime Campus Antwerpen bei einem innovativen Projekt Pionierarbeit bei der Digitalisierung leistet, wobei alle Beteiligten frühzeitig einbezogen werden

Präsentatoren des Webinars sind:

Steven Lambert

Steven Lambert

Spacewell

Steven Lambert ist Chief Strategy Officer bei Spacewell. Seine 20-jährige Erfahrung erstreckt sich zu beiden Seiten des Atlantiks, wobei er große operative Transformationsprojekte leitete, die sich auf alle Funktionen von Fortune-1000-Unternehmen auswirkten.

Rodolphe d’Arjuzon

Rodolphe d’Arjuzon

Verdantix

Rodolphe d‘Arjuzon leitet die Praxis der intelligenten Gebäude von Verdantix. Er verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in der Technologieforschung und Strategieberatung. Er ist Mitbegründer von Verdantix im Jahr 2008 und arbeitete zuvor für die Barclays Bank und L.E.K. Consulting. Rodolphe d‘Arjuzon hat an der Universität Cambridge im Fach Physik promoviert.

Bart Huybrechts

Bart Huybrechts

Maritime Campus Antwerp (MCA)

Bart Huybrechts lässt Unternehmen wachsen und widmet sich komplexen und großen Herausforderungen bei Immobilien- und öffentlich-privaten Partnerschaften, die zu einer besseren Zukunft beitragen. Er verfügt über einen Master-Abschluss in angewandten Wirtschaftswissenschaften sowie über Postgraduiertenabschlüsse in KMU- und Immobilienmanagement.

Suchen Sie nach Möglichkeiten, Ihr Büro weiter an die 1,5 m-Welt anzupassen? Entdecken Sie unsere Lösungen